Markt der Genüsse in Mußbach an der Deutschen Weinstraße

Zum 15. Mal findet vom 11. bis 15. Juni der Markt der Genüsse in Mußbach an der Deutschen Weinstraße statt. Genießer können hier am Pfingstwochenende zahlreiche Spezialitäten und Weine verkosten.
Markt der Genüsse in Mußbach an der Deutschen Weinstraße
Buntes Treiben auf dem Markt der Genüsse

Jedes Jahr wird dieser Markt an den drei Pfingsttagen veranstaltet und gilt als Degustations-, Delikatessen- und Spezialitätenmarkt. Die Besucher finden dort regionale Erzeugnisse aus Manufakturen und Kleinbetrieben, die verkostet und für den privaten Gebrauch erworben werden können.

Die über 60 Aussteller legen Wert auf Qualität und Vielfalt. Das Sortiment der Waren reicht von frischem Fleisch und Fisch über traditionell erzeugte Backwaren, Kräuter und Gewürze bis zu Weinen und einer Auswahl an Wellnessprodukten. Außerdem bietet der Gastronomiebereich frisch zubereitete Speisen, mit einem Puppentheater ist auch für das Kinderprogramm gesorgt.

In diesem Jahr gehört zum ersten Mal ein geführter Marktrundgang zum Programm, der mit einem Genießerticket inklusive Degustation und Produktvorstellung gebucht werden kann. Außerdem finden Seminare zu verschiedenen Genießer-Themen statt, die schon im Voraus gebucht werden können, die Vinothek bietet Weinproben an.

Der Eintritt zum Markt ist kostenfrei. Die Preise für den Rundgang und die Seminare sowie weitere Informationen finden Sie unter www.markt-der-genuesse.de.