25. Gourmet Festival

Vom 11.09.2011 bis 18.3.2012 können sich Feinschmecker auf dem Schleswig Holstein Gourmet Festival köstliche Kreationen norddeutscher Kochkunst servieren lassen.
25. Gourmet Festival
25. Schleswig Holstein Gourmet Festival

Am 11. September startet das Schleswig Holstein Gourmet Festival mit einer großen Auftaktgala im Waldschlösschen Schleswig: Renommierte Köche, darunter Harald Wohlfahrt (Baiersbronn), Jörg Müller (Sylt), Lutz Niemann (Timmendorfer Strand) und Thorsten Schmidt (Århus), stehen an diesem Abend und bei weiteren der insgesamt 32 Galaabende an den Töpfen. Unterstützt werden die hiesigen Köche von 18 Gastköchen, zum Beispiel durch den schwedischen Starkoch Magnus Ek. Das Festival präsentiert einen Querschnitt durch die europäische Küche, wobei der Fokus definitiv auf Spezialitäten aus dem Norden Deutschlands und Skandinaviens liegt. Durch die Eröffnungsgala führt Trüffelexperte Ralf Bos. Ausrichter des Gourmet Festival ist die Kooperation Gastliches Wikingland e. V., die im nördlichsten Bundesland kulinarische Höhepunkte setzten möchte.

Ausgerichtet wird das Gourmet Festival von der Kooperation Gastliches Wikingland e. V., die im nördlichsten Bundesland kulinarische Höhepunkte setzten möchte.

Zum fünften Mal können junge Feinschmecker zwischen 18 und 35 Jahren mit der "Tour de Gourmet Jeunesse" verschiedene Stile und Köche beim Restaurant-Hopping kennenlernen. Jeder Gang wird von einem anderen Koch an einem anderen Ort kreiiert und serviert. Dieses Jahr geht die Tour von Kiel bis Glücksburg.

Die Galaabende bestehen aus einem 5-Gänge-Menü und kosten inklusive begleitender Gertränke 140,- €.

Der Preis für die "Tour de Gourmet Jeunesse" inklusive 4-Gänge-Menü und Shuttle beträgt 75,- €

Weitere Informationen und das komplette Programm finden Sie auf der Homepage des Schleswig Holstein Gourmet Festvals.

www.gourmetfestival.de