Tag der Küche

Bereits zum zwölften Mal findet am 10. September deutschlandweit der "Tag der Küche" statt: Über 2.000 Küchenausstellungen präsentieren aktuelle Trends, neue innovative Produkte, Möbel und mehr rund um die Küche entdecken.
Tag der Küche
10.9.2011: Tag der Küche

Die Küche ist für viele der Mittelpunkt der Wohnung, hier wird gemeinsam gekocht, gegessen und geredet. Am 10. September, dem Tag der Küche, steht sie bereits zum zwölften Mal im Zentrum des Interesses. Über 2.000 Aussteller in ganz Deutschland präsentieren zum "Tag der Küche" neue Küchenmöbel, Küchengeräte und kleine Küchenhelfer und informieren interessierte Verbraucher rund ums Thema Küche.

Laut Frank Hüther, Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft "Die Moderne Küche e.V. Mannheim" (AMK) geht der Trend eindeutig in die Erweiterung des Küchenraums, der immer weiter in den gesamten Wohnraum ausgedehnt wird: Es entstehen ganz neue Grundrisse und Raumaufteilungen. Außerdem steigen die Ansprüche der Verbraucher an energieeffiziente und sparsame Geräte und sinnvoll organisierte Möbelsysteme, die gängige Arbeitsabläufe im Küchenbereich erleichtern. Durchdachte Schubladensysteme, hängende Schranklösungen und sparsame Küchengeräte gehören genauso dazu wie Induktionskochfelder.

Mehr Informationen zum "Tag der Küche" erhalten Sie auf der Homepage.

www.tag-der-kueche.de