Tim Mälzer kocht mit Gastköchen

In seiner Kochsendung "Tim Mälzer kocht!" bekommt Tim Mälzer Überraschungsbesuch. Insgesamt drei Köche schauen in der TV-Küche unangemeldet vorbei. Den Anfang macht Steffen Henssler. Am 24. September trifft der Experte für Fisch und Meeresfrüchte "Sushinator" Henssler auf den "Küchenbullen" Mälzer. Ob dabei etwas Leckeres raus kommt?

Calamaretti & Spinat-Ricotta Tarte

Tim Mälzer kocht mit Gastköchen
Arbeitsteilung: Steffen Henssler und Tim Mälzer

Was macht Tim Mälzer, wenn er unvorhergesehen Besuch bekommt? Er nimmt ihn mit in seine TV-Küche. Und dann wird drauf los geschnippelt, gebraten, gekocht, probiert, gewitzelt und viel gelacht. Den ersten Schlagabtausch gibt sich der Hamburger mit einem Hamburger: Steffen Henssler, bekannt für sein hervorragendes Sushi und Sashimi. Der "Sushinator", der es gerne roh mag, trifft also auf den "Küchenbullen" Mälzer, der nicht so gern Rohes isst. Was kocht man da bloß zusammen? Wie sich die zwei Starkköche einigen und auf unterhaltsame Weise Calamaretti Salat auf roter Bete und Spinat-Ricotta Tarte zubereiten, das können Sie am 24. September 2011 um 15.30 Uhr in der ARD verfolgen.

In zwei weiteren Folgen von "Tim Mälzer kocht" überraschen Johann Lafer und Alexander Hermann den Fernsehkoch. Mal sehen, wie Mann da am Herd zusammen arbeitet und was am Ende aufgetischt wird. Macht jedenfalls jetzt schon Appetit, oder?

"Tim Mälzer kocht!" - immer Samstags um 15.30 Uhr:

24.09.11: Spinat-Ricotta-Tarte + Rote Bete-Salat + Calamaretti mit Steffen Henssler

01.10.11: Brathähnchen + Kartoffel-Bohnen-Salat

08.10.11: Kohlrouladen + Krautfleckerl mit Johann Lafer

15.10.11: Pilzeintopf + Rinderfilet mit Pilzen

29.10.11: Wildschweingulasch + Spätzle mit Alexander Hermann

05.11.11: Bratwurst mit Kartoffelhaube + Trifle

Tim Mälzer kocht mit Überraschungsgast Steffen Henssler