SlowFisch 2011 nicht nur mit Fisch

Vom 04. bis 6. November 2011 öffnet die Messe Bremen zum vierten Mal ihre Tore für die SlowFisch Genussmesse Bremen. 120 Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet präsentieren ihre Erzeugnisse. Neben Fisch stehen auch viele weitere Produkte auf dem Programm.
SlowFisch 2011 nicht nur mit Fisch
In den Slow-Food-Geschmackserlebnissen präsentieren Hersteller ihre Produkte.

Wer sich für nachhaltig, umweltfreundlich und unter fairen Bedingungen hergestellte Produkte interessiert, ist auf der SlowFisch Genussmesse in Bremen genau richtig. Vom 04. bis zum 06. November 2011 stehen neben dem Geschmack und Genuss, insbesondere die regionalen Erzeugnisse und deren wertvollen Umgang im Mittelpunkt der Messe. Die SlowFisch Fischer, Teichwirte, Landwirte und Lebensmittelerzeuger präsentieren neben Fisch auch weitere besondere Produkte: Vom Bremer Scheerkohl über das ostfriesische Nordsee-Lamm bis hin zur Ziegen-Salami aus dem Oldenburger Münsterland, ist für jedem Gaumen etwas dabei. Das regionale Angebot wird durch Käse und Wurst, Fruchtaufstriche, Kaffee, Backwerk aus aller Welt ergänzt. Außerdem bietet die SlowFish täglich Fachvorträge rund um die Themen Fisch und Ernährung an.

Der Eintritt beträgt regulär 8 € (ermäßigt sowie für SlowFood Mitglieder 6 €) und ist ebenfalls gültig für die zeitgleich stattfindenden Messen ReiseLust und Caravan Bremen.

Weitere Informationen zur SlowFish 2011 finden Sie unter: www.slowfisch-bremen.de.