Kultmarke ‘Mini’ zum Frühstück

Der Küchengeräte Hersteller Russell Hobbs hat in Kooperation mit der Kult-Automarke Mini die "Mini Classic Collection" kreeiert, bestehend aus Kaffeemaschine, Wasserkocher und Toaster.

Die drei Produkte der Frühstücks-Serie kombinieren lackierten Edelstahl mit den typischen Rallyestreifen der beliebten britischen Automarke.

Kultmarke ‘Mini’ zum Frühstück
Kaffee-Maschine der Mini Classic Collection

Die Kaffeemaschine der Serie ist im roten Mini-Design lackiert. Bei einer Temperatur von 98 °C lassen sich bis zu 12 Tassen bzw. 1,8 Liter in einem Durchgang aufbrühen. Nach dem Brühvorgang schaltet sich das Gerät automatisch ab und spart damit Strom. Der Preis liegt bei etwa 60 Euro.

Kultmarke ‘Mini’ zum Frühstück
Toaster der Mini Classic Collection

Ein weiteres Produkt aus der Reihe der Mini Classic Collection ist der Toaster im blau-weißen Design und einem geschwungenen Gehäuse. In den beiden breiten Toastschlitzen finden auch dickere Brotscheiben Platz. Ein Brötchenaufsatz zum Aufbacken gehört ebenfalls zum Lieferumfang. Der Toaster kostet etwa 50 Euro.

Kultmarke ‘Mini’ zum Frühstück
Wasserkocher der Mini Classic Collection

Der Wasserkocher der Mini Classic Collection ist weiß mit zwei schwarzen Rallyestreifen. Er hat ein Fassungsvermögen von 1,7 Litern und eine Leistung von 3.000 Watt, außerdem eine Kochstoppautomatik und eine Wasserstandsanzeige. Der verriegelbare Sicherheitsdeckel lässt sich über eine Taste öffnen und es können bis zu 1,7 Liter Wasser eingefüllt werden. Der Wasserkocher ist für zirka 60 Euro erhältlich.