Naschmarkt am vierten Advent

Am vierten Adventssonntag präsentieren über 30 ausgewählte Produzenten ihre süßen Kreationen auf dem 2. Berliner Naschmarkt in der Markthalle Neun in Berlin-Kreuzberg.
Naschmarkt am vierten Advent
Berliner Naschmarkt

Der Berliner Naschmarkt konzentriert sich auf süße Spezialitäten von ausgewählten Manufakturen aus der Region Berlin-Brandenburg. Angeboten werden handgemachte Erzeugnisse wie Kuchen, Pralinen, Schokolade, Fruchtaufstriche oder Honigspezialitäten. Einige der Produzenten arbeiten ausschließlich mit saisonalen und regionalen Produkten und bieten ihr Naschwerk in Bio-Qualität an.

Bereits beim ersten Berliner Naschmarkt war das Interesse groß. Rund 2500 Besucher entdeckten im Oktober 2011 verschiedene süße Leckereien.

Naschmarkt am vierten Advent
Süßes auf dem Naschmarkt

Der Berliner Naschmarkt wird von Slowfood Berlin gemeinsam mit der Markthalle Neun organisiert. Die 120 Jahre alte Markthalle in Berlin-Kreuzberg wurde im Oktober diesen Jahres als Markthalle wieder eröffnet.

Mehr Infos unter: www.naschmarkt-berlin.de

Veranstaltungsort und Termin Sonntag, 18. Dezember 2011 12–18 Uhr Markthalle Neun Eisenbahnstraße 42/43 10997 Berlin