Apfelwein im Römer

Bereits zum vierten Mal wird in Frankfurt am Main "Apfelwein im Römer" ausgerichtet: Internationale Hersteller präsentieren die Vielfalt des Apfelweins, weitere Veranstaltung rund ums Hessens liebstes Nationalgetränk runden das Programm ab.
Apfelwein im Römer
18. März: Apfelwein im Römer

Abbelwoi, Ebbelwe, Äppler oder Apfelwein wird in Frankfurt am Main bereits seit dem 16. Jahrhundert hergestellt. Doch die Apfelweinproduktion beschränkt sich nicht auf Hessen: Beim Festival "Apfelwein im Römer" schenken Apfelwinzer aus Bayern, Baden-Württemberg, Niedersachsen, Österreich, Frankreich, Spanien, der Schweiz sowie Kanada ihre neuen Jahrgangs-Apfelweine aus. Regionale Hersteller präsentieren kulinarische Apfel(wein)-Spezialitäten wie Apfelsalz oder Apfelwein-Trüffel. Apfel-Initiativen, die sich beispielsweise für den Erhalt natürlicher Streuobstwiesen einsetzen oder die Veranstalter der Hessischen Apfelwein- und Obstwiesenroute stellen sich vor.

Begleitend zu "Apfelwein im Römer" finden weitere Veranstaltungen rund um den Apfelwein statt: Am 13. März wird die Filmdokumentation "Nature of Apple Wine" vorgestellt, eine Ausstellung im Frankfurter Westhafen Tower widmet sich der "Kunst im Apfel", die Verleihung des "Pomme d`Or" an den jahrgangsbesten Apfelwein bildet den Abschluss einer Apfelwein-Soirée am 17. März 2012.

"Apfelwein im Römer" wurde von den passionierten Apfelweinherstellern Michael Stöckl und Andreas Schneider ins Leben gerufen.

Mehr Informationen und weitere Termine rund um den Apfelwein finden Sie auf der

Homepage des Veranstalters.

www.apfelwein-im-roemer.de