"Sterne, Schlösser, Almen"

Von Mitte Mai bis Anfang September können Feinschmecker auf dem Gourmet-Event "Sterne Schlösser Almen" im Meraner Land gehobene Küche an historischen Plätzen inmitten von naturbelassenen Almen erleben.
"Sterne, Schlösser, Almen"
Die fünf Sterneköche

Höhepunkt der Veranstaltungsreihe sind fünf Galaabende auf fünf Schlössern und Burgen in Südtirol. Für kulinarische Erlebnisse sorgen die fünf Sterneköche Anna Matscher, Andrea Fenoglio, Alois Haller, Jörg Trafoier und Gerhard Wieser. Allesamt bekannt für ihre kreative Kochkunst und mit Michelin-Sternen und Gault-Millau-Punkten ausgezeichnet. Das erste Gala-Dinner findet am 18. Mai 2012 auf Schloss Tirol statt. Weiter geht es am 8. Juni 2012 auf Schloss Schenna, am 17. Juli 2012 auf Castel Katzenzungen, am 12. August auf Schloss Kastelbell und am 6. September auf Schloss Pienzenau.

"Sterne, Schlösser, Almen"
Schloss Kastelbell

Bei "Sterne,Schlösser, Almen" geht es nicht nur um gehobene Küche vor einer Traumkulisse, sondern auch um das Verhältnis zwischen Kultur, Umgebung und Lebensmitteln. Der Augenmerk liegt auf Gerichten und Produkten Südtirols, deren Anbau eng mit der Landschaft und den Bewohnern verbunden ist und einen starken Einfluss auf die Kultur und das Selbstverständnis der Region haben.

"Sterne, Schlösser, Almen"
Schloss Schenna

Genießen können die Gäste zum Beispiel mit Pfifferlingen, Jakobsmuscheln und Garnelen gefüllte Zucchiniblüten oder in der Folie gegarten Wolfsbarsch mit mediterranem Gemüse. Das Gala Dinner kostet 150 Euro und beinhaltet ein Menü inklusive Getränke. Außerdem können Feinschmecker von Anfang Mai bis Anfang September 2012 in fünf Almgasthöfen jeweils ein Gericht kosten, das nach den Vorgaben eines der Sterneköche zubereitet wird.

Mehr Infos unter www.meranerland.com