Besonderslecker

Marktplatz der Köstlichkeiten: Bereits zum dritten Mal wird am 25. März 2012 der "Besonderlecker" Markt auf dem Gelände des Museums für Arbeit in Hamburg Barmek ausgerichtet. Regionale Manufakturen präsentieren Kulinarisches und Schönes rund ums Thema Food.
Besonderslecker
Besonderslecker am Sonntag in Hamburg

Handgefertigte, kunterbunte Macarons von "The Sweet Makers", Sirup, Salze, Chutneys, Fruchtaufstriche und mehr von den "Feinen Wilden" oder Schokoladenspezialitäten aus dem "Hamburger Kakao Kontor" können auf dem "Besonderslecker" Markt am kommenden Sonntag entdeckt werden. Hinzu kommt Schönes für die Küche: Etageren aus Karton vom Hamburger Label "Bellemer.de" oder im Handsiebverfahren bedruckte Tischwäsche von "Unikat Luckner".

Die "besonders...Reihe", die von Johanna Pröpstl und Congsu He innitiiert wurde, umfasst auch die "Besondersschön" Veranstaltung, bei der Design-Produkte im Fokus stehen.

Das Rahmenprogramm bietet einiges an Aktionen: Eine Tellerjonglage mit "Klirrdeluxe", Bonbonherstellung mit den Formwalzen des Museums für Arbeit oder Limonade zum Selbermachen am Stand von Lemonaid.

Fürs leibliche Wohl der Besucher sorgen "Goldwaffel" mit ihrem Waffelwagen, Feines von "Sahneschnitte" und Bio-Fleisch-Spezialitäten von Bio Dreymann.

Der Besonderlecker Markt ist von 10.00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 4,-€, unter 18 Jahren ist der Eintritt frei.

www.besonders-hamburg.de