WeinWanderWochenende

Ende April dreht sich in Deutschlands Weinregionen zwei Tage lang alles um das Thema Wandern und Wein: Gemeinsam mit den einzelnen deutschen Weinregionen lädt das Deutsche Weininstitut am WeinWanderWochenende zum Entdecken spannender Weinrouten, Weinfeste und Weinpräsentationen ein.
WeinWanderWochenende
Wandern und Wein genießen

Deutschlands Weinregionen laden am 28. und 29. April 2012 zum WeinWanderWochenende ein: Das Anbaugebiet Ahr kann auf dem Rotweinwanderweg, der durchs Ahrtal von Bad Bodendorf bis Altenahr an zahlreichen pittoresker Weinorten vorbei führt, entdeckt werden. Vorbei geht es dabei auch an Dernau, wo am letzten Aprilwochenende bereits zum dritten Mal der Dernauer Weinfrühling stattfinden wird. Badens Winzer bieten verschiedene mehrstündige Weinwanderungen, beispielsweise eine kulinarische Wanderung durch den Buchholzer Rebberg oder eine jahreszeitliche Weinbergsführung am Laudaer Altenberg durch Rebflächen und Streuobstwiesen.

In Franken kann die Weinlandschaft auf den so genannten "Landsknechttouren" entdeckt werden. Der kulinarische Streifzug "Von der Geknickten zur Domina" wird von fränkischen Spezialitäten und Frankenweinen begleitet. Im Weingebiet Mittelrhein stehen Wanderungen über den Rheinsteig, den RheinBurgenWeg und viele weitere Routen inklusive toller Aussicht und kulinarischen Verkostungen auf dem Programm. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

An der Mosel kann mit der Weinführung "2000 Jahre Trier - Moselwein neu erleben" Stadt und Wein erlebt werden. Eine Schlemmertour erwartet Besucher im Weingut Thul und auf der Wein-Erlebnis-Wanderung über den "Frankenweg" erfahren die Teilnehmer Wissenswertes zum Thema "Weinanbau im Wechsel der Zeit." Auch die Weinanbaugebiete Nahe, Pfalz, Rheingau, Rheinhessen und Württemberg bieten ihren Besuchern zahlreiche Wandertouren an. Das nördlichste Weinanbaugebiet Saale-Unstrut lädt zur Weinwanderung durch den Naumburger Blütengrund.

Die kompletten Veranstaltungen der jeweiligen Weinanbaugebiete, sowie Dauer und Kosten der einzelnen Touren finden sich auf der Homepage des Deutschen Weininstituts.

www.deutscheweine.de