ABC der Genüsse

Ein neues Buch für Fans von Johann Lafer: Auf 400 Seiten liefert der Sternekoch Anekdoten, Geschichten und Wissenswertes zu ausgewählten kulinarischen Begriffen - von Ausführungen zur Entwicklung des Dinners bis zu persönlichen Erinnerungen an die Heidelbeere.

Genussvoll durchs Alphabet

ABC der Genüsse
ABC der Genüsse: Kulinarische Begriffe alphabetisch präsentiert

Das Alphabet hat 26 Buchstaben. Die nutzt Johann Lafer, um geordnet zu über 330 Stichworten seine persönlichen Erinnerungen, kulinarischen Highlights und eigenen Erfahrungen wieder zu geben. Von A wie Aal über K wie KaDeWe bis Z wie Zitronengras: Der Sternekoch plaudert teils humorvoll, teils nachdenklich über kulinarische Vokabeln, die das Kochherz höher schlagen lassen. Mit dabei: Begriffe aus der excluxiven Küche wie Champagner, Kaviar und Fleur de Sel, Bodenständiges wie Bismarckhering, Herd, Maultasche und Steinpilz und Produkten wie Ketchup, Ben&Jerry's oder Fish'n'Chips. Stets ergänzt der Sternekoch eigene Tipps zur Verwendung der Zutaten und Produkte.

Das "ABC der Genüsse" enthält humorvolle Illustrationen

Die Buchstaben des Alphabets wurden mit Illustrationen des Prager Künstlers Jiri Slìva versinnbildlicht. Das "K" als Koch mit Kochmütze und Kochlöffel, das "C" als gebogenes Croissant und das "G" als elegant gebogene Gans. Auch hat jeder kulinarische Begriff eine eigens entworfene Überschrift, die von verschnörkelt bis plakativ reicht. 30 ausgewählte Rezepte von Johann Lafer, unter anderem süß-scharfe Riesengarnelen, klassisches Kartoffelpüree und Vanillekipferl, runden das informative "ABC der Genüsse" ab.

Das neue Buch von Johann Lafer ist im Gräfe und Unzer Verlag erschienen und kostet 19,90 Euro.

"ABC der Genüsse" hier bestellen