Spitzenköche für Afrika

Sieben Sterneköche engangieren sich unter dem Motto „Der kulinarische Kick" am 25. Mai in München mit zwei Veranstaltungen für die Äthiopienhilfe von Menschen für Menschen.

Neben Eckart Witzigmann sind auch die Köche Alfons Schuhbeck, Karl Ederer, Diethard Urbansky, Ali Güngörmüs, Giovanni Russo und Mike Süsser beteiligt. Die Aktion besteht zum einen aus einem Fussballspiel gegen die Traditionsmannschaft des TSV 1860 München und einem Sieben-Gänge-Gala-Menü mit ausgewählten Weinen und einem kulturellen Rahmenprogramm.

Der gesamte Erlös beider Veranstaltungen geht an die Aktion „Spitzenköche für Afrika", die Geld für den Bau von Schulen in Äthiopien sammelt. Das Engagement der Spitzenköche für Karl-Heinz Böhms Äthiopienhilfe startete auf Initiative des Delikatessengroßhändlers Ralf Bos unter der Schirmherrschaft von Véronique und Eckart Witzigmann im Jahr 2008. Seitdem konnten bereits über eine Million Euro Spenden für den Bau von fünf Schulen in Äthiopien gesammelt werden.

Freitag, 25. Mai 2012, 15 Uhr

Benefiz-Fußballspiel: „Nationalelf der Spitzenköche & Restaurateure" - TSV 1860 München

Ort:Trainingsgelände 1860 München, Grünwalder Straße 114, 81547 München

Eintritt: 10 Euro, Kinder haben freien Eintritt

Freitag, 25. Mai 2012, 19 Uhr

Sieben-Gänge-Gala-Menü im „The Charles Hotel"

Sophienstraße 28, 80333 München

Menü inkl. Weine: 300 Euro pro Person

Karten sind im Hotel erhältlich oder können bestellt werden unter: Tel.: (089) 544 555-1315 oder Email: charity@roccofortehotels.com

www.fussballkoeche.de

www.skfa2012.de