Wein wenn Du kannst!

Nicht jeder der gerne Wein trinkt ist auch ein Kenner von Bukett, Rebsorten und Weinarten. Der Wein-Versand "Wein wenn Du kannst" richtet deshalb sein Konzept und Sortiment nach Emotionen und Lebensgefühlen.

Gefühle als Helfer bei der Wein-Auswahl

Wein wenn du kannst - Mut
Mut, Lust, Neugier - die Weinwahl soll sich nach den Emotionen richten

Sind Sie stolz auf sich? Oder haben Sie Mut bewiesen? Ist die Lust in Ihnen erwacht oder sind Sie neugierig? Die 170 Weine im Sortiment von "Wein wenn Du kannst" sind 12 Emotionen zugeordnet, die zur Grundlage der Weinauswahl gemacht werden: Respekt, Staunen, Gelassenheit, Lust, Begeisterung, Liebe, Stolz, Vertrauen, Leidenschaft, Mut, Kraft und Neugier. Eine 2009er Chardonnay Spätlese zum Beispiel soll die Begeisterung im Leben unterstreichen. Ein 2010er Bordeaux Sauvignon soll die Lust bestärken, Neues auszuprobieren.

Für Wein ist das Konzept ganz neu: Es setzt beim Gefühlsleben an und präsentiert dazu passend das Produkt. Wer mehr darüber erfahren möchte, kann auf der Website des Wein-Versandes stöbern: "Wein wenn Du kannst".