Hayman’s Royal Dock Gin

Der traditionelle britische Ginhersteller Hayman’s hat ab sofort einen neuen Gin mit 57% Alkoholgehalt im Angebot: Navy Strenght. Der hohe Volumenalkoholgehalt wird historisch durch die von der britischen Admiralität geforderte Brennbarkeit begründet. Geschmacklich setzt Hayman’s Royal Dock Gin auf die typische Wacholdernote.
Hayman’s Royal Dock Gin
Königlicher Gin: Hayman’s Royal Dock Gin

Der britische Gin Hersteller Hayman’s blickt auf eine lange Tradition zurück: Seit 1863 wird unter dem Namen Hayman’s hochwertiger Gin hergestellt, der damals auch an diverse Stützpunkte der Admiralität geliefert wurde. Diese hatte ihren Sitz unter anderen in Deptford, nahe London, am Royal Dock. Dem blauen Farbschema des Etiketts ist die Marke, die bis heute in Familenbesitz ist, treu geblieben.

Der neue hochprozentige Navy Strength Royal Dock Gin zeichnet sich durch einen kräftigen Gin-Wacholder Duft und ein zartes Zitronen- und Orangenaroma aus. Weiter sind feine weiche Nuancen von Toffee enthalten.

Hayman's Royal Dock Gin in Navy Strength ist ab sofort bei der Sierra Madre Trend Food GmbH zu beziehen.

www.hayman-distillers.co.uk