Rhöner Wurstmarkt

Am 13. Und 14. Oktober 2012 werden in der beschaulichen Stadt Ostheim an der Rhön heimische Spezialitäten aufgetischt. Fleischer, Brauer, Köche und Bäcker zeigen ihr handwerkliches Können und laden zum Probieren ein.

Der Rhöner Wurstmarkt lockt alle zwei Jahre rund 20.000 Besucher an die Rhön. Mehr als 50 Metzger und Direktvermarkter aus der bayerischen, hessischen und thüringischen Rhön präsentieren in diesem Jahr entlang der malerischen Marktstraße ihre handwerklich erzeugten Waren. Passende Begleiter zu den zahlreichen Wurstspezialitäten werden von Bäckern, Brauern, Brennern und Winzern angeboten. Eröffnet wird der Rhöner Wurstmarkt am 13. Oktober um 11 Uhr vom Schirmherrn Dr. Marcel Huber mit einem feierlichen Wurstanschnitt. Danach lädt das Rhönstädtchen an beiden Tagen jeweils bis 18 Uhr zum Entdecken, Schmecken und Genießen ein.

Erstmals wird auch das UNESCO-Biosphärenreservat Kruger-to-Canyons (Südafrika) zu Gast sein und besondere Spezialitäten wie beispielsweise Mangobratwurst präsentieren. Das Rahmenprogramm bietet musikalische Unterhaltung, einen verkaufsoffenem Sonntag und ein buntes Kinderprogramm. Mehr Informationen unter: www.rhoener-wurstmarkt.de

Mehr Informationen unter: www.rhoener-wurstmarkt.de

Wurstmarkt
Handwerklich erzeugten Waren auf dem Rhöner Wurstmarkt