Living Kitchen

Vom 14. bis 20. Januar öffnet die Living Kitchen, die im Rahmen der Internationalen Möbelmesse imm cologne ausgerichtet wird, erneut ihre Türen: Neben zahlreichen neuen Produkten aus dem Küchenbereich erwartet Besucher ein buntes Programm aus Kochshows mit zahlreichen illustren Gästen.
Living Kitchen
Die Küchenmesse innerhalb der imm cologne: Living Kitchen

Innerhalb der internationalen Einrichtungsmesse, der imm cologne, findet bereits zum zweiten Mal die Küchenmesse "Living Kitchen" statt. Auf der Küchenmesse, die vom 18. bis 20. Januar für alle Besucher geöffnet ist, präsentieren auf 42.000 m² mehr als 180 internationale Hersteller ihre neuesten innovativen Produkte aus dem Küchenbereich: Küchenmöbel, Einbaugeräte und Zubehör, Arbeitsplatten, Licht und Küchenaccessoires erwarten die Besucher.

Hinzu kommt an den drei Publikumstagen der Living Kitchen ein umfangreiches Eventprogramm: Am Freitag zeigt unter anderem Food-Consultant Reinhard K. Üblacker ein schnelles, alltagstaugliches Menü, das die körpereigene Leistungskurve anheben soll. Mirko Reeh und André Großfeld lassen in ihrer Improvisationskochshow das Publikum über die Zutaten entscheiden. Sternekoch Nelson Müller erhält in seinen Kochshows prominente Unterstützung: Filmemacher Sönke Wortmann ("Der bewegte Mann", "Die Päpstin") ist am Freitag mit dabei und am Samstag steht die Schauspielerin Annette Frier ("Danni Lowinski") mit ihm am Herd. Weitere Köche und Gäste der Living Kitchen Veranstaltungen sind unter anderem Johann Lafer, die Moderatorin Nina Ruge und Alfons Schubeck. Kindertheater, Livemusik und ein spannendes Küchenquiz runden das Programmm der Living Kitchen ab.

Publikumstage: Freitag, 18. bis Sonntag, 20. Januar 2013

Öffnungszeiten Täglich von 9 Uhr – 18 Uhr

Sonntag von 09 Uhr – 17 Uhr

Weitere Informationen zu den Preisen und einzelnen Veranstaltungen finden Sie unter

www.livingkitchen-cologne.de