Eat & meet in Salzburg

Den ganzen März über lädt die Salzburger Altstadt wieder zum gemeinsamen Essen und Kennenlernen ein. Das eat & meet bietet bei über 80 Veranstaltungen in 30 verschiedenen Locations zahlreiche Möglichkeiten zum Entdecken, Genießen und Kennenlernen.
eat & meet Salzburg
Kulinarikfestival in Salzburg: eat & meet 2013

Ab dem 1. März rücken in der Salzburger Altstadt kulinarische Erlebnisse in den Mittelpunkt: Das Kulinarikfestival eat & meet findet dieses Jahr zum fünften Mal statt. Wie der Name sagt, steht neben Essen das gemütliche Beisammensein im Vordergrund, geboten wird ein abwechslungsreiches Festivalprogramm. In der Magic Chemistry Show beispielsweise erklären die beiden Chemiker Fritz Struber und Christian Kaindl die Effekte, mit denen sie beim vorangegangenen Frühstück verblüfft haben.

Verschiedene Workshops bieten Gästen die Möglichkeit, selbst kreativ zu werden. Es gibt einen Cake Pop Kurs für Anfänger oder einen Kochkurs mit Haubenkoch Sepp Schellhorn. Bei Käse- und Weinverkostungen kann der Besucher neue Geschmäcker entdecken. Wie auch beim Genussmarkt GENUSS.PUR. Verschiedenste Produzenten aus ganz Österreich stellen dort ihre neuen Produkte vor. Bei Käse, Ölen und Kräutern, Blütensirup und Edelbränden kann der Besucher die kulinarische Vielfalt Österreichs kennenlernen. Speziell für Studenten gibt es vergünstigte 2- oder 3-Gänge Menüs in ausgewählten Restaurants.

Das vollständige Programm und Hinweise zur Anmeldung finden Sie unter: www.salzburg-altstadt.at