7. Big Bottle Party

Vom 4. bis 9. Juni 2013 präsentieren auf der Big Bottle Party bereits zum siebten Mal über 40 internationale Winzer ihre edlen Tropfen in Doppelmagnum und Sechs-Liter-Imperialflaschen in der Hauptstadt. Fürs leibliche Wohl sorgt Berliner Sternekoch Matthias Diether und seine Berliner Kollegen wie Tim Raue, Marco Müller und Hendrik Otto.
Big Bottle Party
XXL-Genuss auf der Big Bottle Party

Große Flaschen und großer Genuss: Das Gourmetrestaurant "first floor" im Hotel Palace Berlin lädt über 40 internationale Winzer und alle Berliner Sterneköche zu einem ganz besonderen Event in die Hauptstadt ein: die Big Bottle Party Berlin. Sechs Tage lang können Feinschmecker in der Hauptstadt edle Tropfen kombiniert mit einem 6-Gänge-Sterne-Menü genießen. "first floor"-Chef de Cuisine Matthias Diether schwingt mit jeweils einem der Berliner Sterneköche an den Abenden den Kochlöffel, während der Chefsommelier des Hauses Gunnar Tietz mit Winzern aus ganz Deutschland, Neuseeland und Südafrika den passenden Weine dazu präsentiert - in XXL-Größe.

An den drei Genießerabenden am 4.,5. und 6. Juni kredenzen neben Matthias Diether die Berliner Sterneköche Michael Kempf, Michael Hoffmann, Marco Müller und Hendrik Otto ein 6-Gänge-Menü. Der 7. Juni steht unter dem Motto "Günther Jauch & Friends": Vier Winzer, Günther Jauch vom Weingut von Othegraven, Friedrich Becker vom Weingut Friedrich Becker, Job Nell vom Weingut Karl Schaefer und Thomas Siegrist vom Weingut Siegrist laden zu einem Menü der Extraklasse mit Sterneköche Matthias Diether, Tim Raue und Thomas Kammeier ein. Einmal quer durch Berlin geht’s am 8. Juni ab 14:00 mit der Gourmetsafari - besucht werden sechs Berliner Sterneköche in ihren Restaurants.

Den krönenden Abschluss bildet die Big Bottle Party am 9. Juni, wenn alle 40 Winzer und alle Berliner Sterneköche gemeinsam die Korken knallen lassen.

Preise, Termine, die gesamte Winzerliste und weitere Programmdetails finden Sie unter: www.bigbottleparty.de