Quadrando

Die Porzellanserie Quadrando von Thomas kombiniert eckige und runde Formen zu einem modernen Service, das je nach Geschmack individuell zusammen gestellt werden kann. Neue Teller, Sets und Dekore bringen diesen Sommer noch mehr Abwechslung auf den Tisch.
Quadrando
Hier passt alles zusammen: Quadrando

Die Porzellanfabrik Thomas, die seit 1908 zu Rosenthal gehört, steht für modernes unkompliziertes Design. Wie die unkonventionelle Quadrando Serie, die aus Frühstücks-, Speise- und Suppentellern in runder und quadratischer Form sowie Müslischalen, Platten, Kaffee- und Espressotassen besteht. Erweitert wird die Serie aus weißem Porzellan nun um neue Brot- und Platzteller, ebenfalls in zweifacher Ausführung, sowie zwei weitere Platten und einen Henkelbecher.

Für noch mehr Abwechslung auf dem Tisch sorgt das neue bunte Dekor Tiles, dessen farbiges graphisches Muster wie ein Mosaik über die Tassen- und Tellerränder läuft und sich hervorragend mit den weißen Teilen der Quadrando Serie kombinieren lässt. Zum Einstige hat Thomas zwei ganz besondere "Happy-Hour-Sets" geschnürt, die zwei Becher, Frühstücks-, Suppen- und Speiseteller und als besonderes Extra eine Silikon-Armbanduhr im Quadrando-Stil enthalten.

Die Quadrando Serie ist ab ca. 5,- € (UVP, Kaffee-Untertasse) im Handel erhältlich.

www.rosenthal.de/thomas