Für alle Sommerkinder

Die Hamburger Manufaktur "Feines Zeugs" mixt köstliche Knabbereien aus edlen Nüsse und besten Trockenfrüchten. Die feinen Naschereien schmecken gut, sind gesund und kommen hübsch verpackt daher.
Für alle Sommerkinder
Knabbern für die Bikini-Figur: Die neue Sommersorte von Feines Zeugs

Noch ahnt man ihn nur, doch er wird kommen: der Sommer. Eine tolle Knabberei für warme, laue Tage will die Hambuger Marke "Feines Zeugs" mit ihren leckeren gesunden Naschereien anbieten. Der neuste Clou der hochwertigen Mischungen aus Nüssen und Trockenobst ist die Sommersorte "Für alle Sommerkinder", die Natur-Mandeln, krachende Apfelchips und getrocknete Aprikosen zu einem gesunden leckeren Snack kombiniert. Die handverlesene Qualität von Nüssen und Trockenfrüchten ist bei jedem Bissen zu schmecken. Die feinen Knabbereien kommen in einer schicken, wieder verschließbaren Dose daher, die sich perfekt mit ins Schwimmbad, an den Strand oder zum Picknick nehmen lässt.

2011 in Hamburg gegründet, bietet "Feines Zeugs" inzwischen über vierzig verschiedene Sorten köstlicher Nuss- und Trockenfruchtmischungen an. Neben den fruchtigen Klassikern "Schönheitsfarm" (Gojibeeren), "Liebes Bisschen" (getrocknete Physalis) oder den Nuss-Evergreens wie "King Loui", (Walnüsse) oder "Glanzstücke" (naturbelassene Mandeln) gehören das tropische "Aloha Övelgönne" (Cashewnüssen, Mango, Ananas und Kokoschips) oder "Herr Nilssons" (ein Mix aus dreierlei Bananenchips) zu dem umfangreichen saisonal wechselnden Angebot. Zu den trendigen Produktnamen passt auch die Firmenphilosophie: "No nuts, no glory".

"Feines Zeugs" ist ab ca. 3,90 Euro (UVP) pro 100g für die fruchtigen Sorten erhältlich.

www.feineszeug.de