Leibniz Butterkeks Kokos

Der klassische Leibniz Butterkeks bekommt Konkurrenz: Ab Mai 2013 ist Leibniz Kokos in den Regalen zu finden – und kombiniert tropisches Aroma mit dem bekannten Butterkeksgeschmack.
Leibniz Butterkeks Kokos
Butterkeks des Jahres: Kokos

Ab Mai 2013 wird es exotisch im Keksregal: Leibniz präsentiert seinen neuen Keks des Jahres, die Sorte Kokos. Eine feine Note exotischer Kokosnuss kombiniert mit dem typischen knackigen Biss des Leibniz Butterkeks liefert zarten Südseegeschmack für zwischendurch.

Das Traditionsunternehmen Bahlsen legte 1891 mit dem Leibniz Butterkeks - der übrigens am Anfang nach englischen Vorbild Leibniz Cake hieß - den Grundstein für die Keksproduktion in Deutschland. Bisher bestand das Bahlsen Butterkeks-Sortiment aus Butterkeks, Kakaokeks, Milch & Honig, Vollkorn und Landkeks. Mit Kokos kommt erstmalig eine tropische knusprige Sorte dazu.

Der Leibniz Butterkeks des Jahres 2013 ist ab Mai für ca. 1,49 Euro (UVP) im Handel erhältlich. www.leibniz.de