The World's 50 Best Restaurants

Gestern Abend wurden in London die weltweit 50 besten Restaurants gewählt: Die neue Nummer 1 ist das katalanische Restaurant "El Celler de Can Roca". Das Noma, das die letzten drei Jahre die führende Position innehatte, belegt Platz 2.
The World's 50 Best Restaurants
Das weltbeste Restaurant 2013: El Celler de Can Roca

Seit 2002 kürt das Londoner Restaurant Magazin in Kooperation mit S. Pellegrino The World's 50 Best Restaurants. Dieses Jahr schafften es die drei Roca Brüder mit ihrem Restaurant El Celler de Can Roca in Girona vom zweiten auf den ersten Platz. Die Spitze hatte 2010 der Däne René Redzepi mit seinem Restaurant Noma inne, nachdem er mit seiner regional inspirierten Küche den Katalanen Ferran Adrià mit dem El Bullì vom Thron gestoßen hatte. Das El Celler de Can Roca bietet eine moderne katalanische Küche, die traditionelle Zutaten neu und mit technischer Raffinesse inszeniert. Geführt wird das Restaurant von den drei Brüdern Joan (Küchenchef), Josef (Chef-Sommelier) und dem Pastisserie-Chef Jordi. Spanien ist noch zwei weitere Male in der Top Ten vertreten: mit dem Mugaritz und dem Arzak - beide in San Sebastián.

Die deutsche Küche ist 2013 mit dem Restaurant Vendôme (Küchenchef Joachim Wissler) von Platz 23 auf Platz 10 vor gerückt. Das Aqua in Wolfsburg belegt Platz 30. Österreich ist mit dem Steirereck in Wien um zwei Plätze nach oben auf Platz 9 gewandert.

Die komplette Liste der "The San Pellegrino World's 50 Best Restaurants" finden Sie hier: www.theworlds50best.com