Selbsterntegärten

Sie würden Ihr Gemüse am liebsten selbst anbauen, besitzen aber leider keinen eigenen Garten? Dann ist vielleicht ein Selbsterntegarten das Richtige. Interessenten für die Gartensaison 2014 sollten sich bis Ende des Jahres vormerken lassen. Wir stellen Ihnen verschiedene Gärten an insgesamt knapp 30 Standorten vor.

Würden Sie gerne genau wissen, woher ihr Gemüse kommt? Mehr frische Luft und Bewegung täten Ihnen sicher auch ganz gut? Bei vielen deutschen Anbietern können Sie sich unkompliziert für eine Saison eine Ackerfläche mieten, auf dem Sie ihr eigenes Obst und Gemüse, Blumen oder Kräuter hegen, pflegen und ernten können. Das Grundprinzip ist bei allen Anbietern ähnlich: Sie übernehmen im Frühjahr einen vorbereiteten Acker, investieren pro Woche 1-3 Stunden Arbeit und dürfen dann zur Erntezeit Ihr eigenes Obst und Gemüse mit nach Hause nehmen. Gärtner-Anfänger erhalten durch Experten vor Ort und in Infobriefen wertvolle Tipps.

Die Anmeldephase für die Gartensaison 2014 beginnt bei vielen Selbsterntegärten in nächster Zeit oder läuft bereits. Eine Auswahl verschiedener Standorte bietet unsere Fotostrecke - schauen Sie doch mal, welche Möglichkeiten es in Ihrer Nähe gibt.