chocolART

Kommen Sie auch an keinem Stück Schokolade vorbei? Dann haben wir den passenden Veranstaltungstipp für Sie: Vom 3. bis zum 8. Dezember findet in Tübingen Deutschlands größtes Schokoladenfestival statt. In der vorweihnachtlichen Altstadt treffen stimmungsvolle Beleuchtung und raffinierte Schokokunst zusammen.
chocolART
Schokoladiges vor schöner Altstadt-Kulisse

Das Paradies für Schokoladenliebhaber: Auch in diesem Jahr bietet die chocolART wieder ein umfangreiches Programm rund um die süße Versuchung. Das Herz der Veranstaltung: der chocoMARKT mit über 100 Manufakturen und exklusiven Top-Chocolatiers aus aller Welt, die Ihnen die Vielfalt der Schokolade vor Augen führen. Zu entdecken gibt es unter anderem Trinkschokolade am Stiel, Bio-Schokoladenartikel, hochwertige Trüffel und Außergewöhnliches wie zum Beispiel Schokoladenkebab.

Vor der wunderschönen Fachwerkkulisse auf dem historischen Marktplatz steht die gläserne Konditorei, der chocolateROOM. Hier stellen Top-Konditoren traditionelle Tübinger Schokotaler, Schokoschaumküsse und andere süße Kunstwerke her. Zum Programm der chocolART gehören auch entspannende Schoko-Massagen, kunstvolle Kakaomalerei und unterhaltsames Schokotheater. Und während die Großen bei „Dr. Schoko“ in die Pralinenherstellung eingeweiht werden, stellen die Jüngsten in der Schoko-Werkstatt ihre Lieblingskreationen her.

Der Eintritt zum chocoMARKT ist kostenfrei. Die Preise für Veranstaltungen und Workshops sowie weitere Informationen finden Sie hier: www.chocolart.de