Genussführer 2014

Slow Food steht für genussvolles Essen in entspannter Atmosphäre. Als Begleiter in die Welt der qualitativ hochwertigen Gastronomie stellt der SlowFood-Genussführer 300 Restaurants in Deutschland vor, in denen der Besucher nicht nur gut essen kann, sondern durch die Produkte und deren Erzeuger auch die Geschichte einer Region kennenlernt
Genussführer 2014
SlowFood Genussführer

Die Suche nach dem richtigen Restaurant ist nicht immer leicht: Wo wird ausschließlich mit frischen Zutaten gekocht? Wo werden noch traditionelle Rezepte verwendet? Und wie findet man schmackhafte Speisen zum bezahlbaren Preis?

Antworten auf diese Fragen gibt der erstmalig erschienene SlowFood-Genussführer für Deutschland. Er verzeichnet 300 Gasthäuser, die lokale, handwerkliche und saisonale Speisen in den Mittelpunkt rücken. Die Besonderheit: Getestet haben keine professionellen Restaurant-Kritiker, sondern 400 Mitglieder von Slow Food Deutschland.

Erschienen ist der Restaurantführer im oekom-Verlag München und kostet 19,95 €. Hier können Sie das Buch bestellen.