Kastehelmi von Iittala

Morgendliche Tautropfen standen Pate für das Design der Kastelhelmi Serie, die der finnische Glaskünstler Oiva Toikka 1964 für Iittala entwarf.
Kastehelmi von Iittala
Legendäre Tropfenform: 50 Jahre Kastehelmi

Vor 50 Jahren konzipierte Oiva Toikka die berühmte Kastehelmi Serie, die sich durch ihr auffälliges Tropfendesign auszeichnet, das der Glasreihe auch ihren Namen gab: Kastehelmi bedeutet auf Finnisch "Tautropfen". Die schimmernde Transparenz des Glases kommt durch die weichen Tropfen besonders gut zur Geltung. Und ist doch bei aller Zartheit des Designs durch die klare, solide Formgebung auch für den alltäglichen Gebrauch geeignet.

Die ursprünglich aus Tellern und Schüsseln bestehende Serie wurde von Oiva Toikka bis heute um Schalen mit und ohne Fuß, Kaffeetassen mit Untertassen, Zuckerschalen, Sahnekännchen, Teelichthaltern und eine Tortenplatte erweitert. Farblich wurde die Kastehelmi Serie gerade um den neuen Iittala-Farbton Rain, einem dunklen Grau-Blau Ton, ergänzt. Wie alle Teile der Iittala Kollektionen lassen sich auch bei der Kastehelmi Serie alle Farben miteinander kombinieren.

Die Kastehelmi Serie ist ab ca. 12,90 € (UVP; Schale) im Handel erhältlich.

www.iittala.com