Apéros Bordeaux!

Ab Ende Juli gastiert die Veranstaltungsreihe "Apéros Bordeaux" erneut in München, Berlin und Hamburg: Zu entdecken sind 100 Bordeaux Weine für jeden Anlass - dazu gibt's jede Menge Musik und französisches "savoir vivre".
Apéros Bordeaux!
100 Bordeaux für jeden Anlass: Die Highlights der Selektion

Feierabend auf Französisch: Dazu gehört ein guter Bordeaux, Musik und eine große Runde netter Leute! Der Fachverband der Bordeaux-Weine (CIVB) bringt französisches Flair und eine große Auswahl an Bordeaux Weinen von Juli bis September an drei Abenden nach Deutschland.

Die Veranstaltungsreihe "Apéros Bordeaux" lädt dazu ein, die Vielfalt der Bordeaux Weine in einer lockeren, entspannten Atmosphäre zu genießen und zu entdecken.

In fünf thematisch aufgebauten "Ateliers" können die Besucher in die Welt des Weines eintauchen: Im Atelier "Bienvenue" werden die Gäste willkommen geheißen, im Atelier "Fotografieren" gibt es ein Foto vor traumhafter Bordeaux-Kulisse und dann geht es los mit dem Schmecken, Riechen und Probieren: So führen beispielsweise im Atelier "Riechen" Sommeliers die Gäste in die Welt der bordeauxtypischen Aromen ein. Wie unterschiedlich der Geschmack von Rosé, Weiß- und Rotwein ist, kann bei einer Blindverkostung im Atelier "Schmecken" heraus gefunden werden. Das Atelier "Verkosten" widmet sich der geschmacklichen Vielfalt der Bordeaux-Rebsorten.

Die vorgestellten Bordeaux Weine gehören zu den Highlights der Selektion "100 Bordeaux für jeden Anlass", die von einer Expertenjury ausgewählt werden. Bordeaux Weine, die in einer Preisspanne von 5 bis 29 Euro liegen.

Die erste "Apéros Bordeaux" Station ist München, wo am 24. Juli ab 19 Uhr ins Ganghofer 68 eingeladen wird. Es folgt Berlin am 7. August. Hier wird ab 19 Uhr im Soda Club der Bordeaux gefeiert. Den Abschluss bildet 2014 Hamburg, wenn es am 3. September im "Café Schöne Aussichten" heißt: Apéros Bordeaux! Für die passende musikalische Unterstützung sorgen verschiedene DJs.

München: 24. Juli, Ganghofer 68, 19 Uhr

Berlin: 7. August, Soda Club, 19 Uhr

Hamburg 3. September, Café Schöne Aussichten, 19 Uhr

www.bordeaux.com