Winterzeit ist Teezeit

Passend zu den kälteren Monaten im Jahr, haben wir für Sie das Neueste von der Tee-Front: Tee-Kompositionen mit winterlichen Aromen, feine Grüntees oder ausgefallenen Räuchertee, junge Tee-StartUps und Tee-Adventskalender. Hier wird jeder fündig!
English Tea Shop, Artikel, neue Teesorten
Die neuen Tees kommen im schicken Design wie in den Dosen von English Tea Shop.

Es ist wieder soweit: Die Tage werden kürzer, der kalte Wind weht uns ins Gesicht. Was gibt es jetzt Schöneres als eine Tasse heißen Tee? Feine Aromen von Zimt und Apfel, Chai, Hibiskus oder Cranberry lassen in den neuen Tee-Kompositionen winterliche Stimmung aufkommen. Diejenigen, die mehr Energie möchten, können sich auf die neuen Grüntees freuen - mit Ingwer und Zitrone stärken sie dazu noch die Abwehrkräfte.

Von StartUps und Adventskalendern

Immer mehr junge Leute finden wieder Gefallen an Tee. Mit frischen Ideen und Designs, neuen Sorten und Tee-Kombinationen verändern sie das bisherige Bild vom Tee-Trinken. Erfolgreich gelingt das beispielsweise dem StartUp-Unternehmen TeaTales aus Berlin. Für ihr Konzept rund um den Tee haben sie dieses Jahr den Gastro-Gründerpreis gewonnen. Dabei besonders schön: Ob Minty Marocco oder Spice up your Chai - jeder ihrer Tees erzählt eine Geschichte. Spice up your Chai handelt dabei von Anil, einem Jungen aus Indien, der von seinen Onkel aus Kalkutta gelernt hat, wie man seinen Chai richtig trinkt.

Unser Tipp zur Adventszeit: Wer eine Alternative zum Schoko-Kalender sucht, wird bei den immer beliebter werdenden Tee-Adventskalendern fündig. Mit schönen Motiven oder kleinen Geschichten bestückt verschönern sie die Zeit bis Heiligabend.

Eine Auswahl an neuen Tee-Sorten und Tee-Ideen haben wir für Sie in einer Fotostrecke zusammengestellt. Winterzeit ist Teezeit – lassen Sie sich inspirieren!