Cocktails von Klaus St. Rainer

"Die Kunst, perfekte Drinks zu mixen" - nichts weniger möchte Klaus St. Rainer, Inhaber der Goldenen Bar in München, den Lesern seines ersten Buchs vermitteln. "Cocktails" gewährt einen stilsicheren Einblick in die moderne Barkultur und verrät, wie man sie sich nach Hause holen kann.
Cocktails von Klaus St. Rainer
Klaus St. Rainer, preisgekrönter Bartender und Chef der Goldenen Bar in München

Der Tattoo-Freund Klaus St. Rainer weiß sich auch abseits der Körperbemalung zu inszenieren. Ein doppelseitiges Foto im Einband zeigt ihn in messianischer Pose inmitten seiner Bar-Crew - eine mehr als deutliche Anspielung auf Da Vincis Gemälde vom letzten Abendmahl. Der wahre Star befindet sich indes im Hintergrund: der Bartresen. Die Goldene Bar im Münchner Haus der Kunst ist inzwischen mehrfach preisgekrönt und zählt mit ihrem unverwechselbaren Stil zwischen Prunk und Patina zu den schönsten Bars in Deutschland.

Die Liebe zum Original und die Lust auf neue Geschmackserlebnisse spielen bei den präsentierten Drinks eine gleichbedeutende Rolle, und über allem steht die Qualität der verwendeten Zutaten. Rainer gibt einen Überblick über obligatorische Basis-Spirituosen und zeigt, wie man das Maximum aus eigens gemischten Säften herausholt - und an welcher Stelle man besser auf gekaufte Produkte zurückgreifen sollte. Die besondere Rolle der süßen Komponente und des verwendeten Eis werden gesondert betrachtet. Die wichtigsten Barwerkzeuge werden ebenso erklärt wie die gängigen Formen von Gläsern und Techniken zur Zubereitung von Drinks.

Die rund 70 ansprechend bebilderten Cocktailrezepte zeigen sowohl Klassiker wie Dry Martini oder Old Fashioned, als auch Varianten, die daraus hervorgehen. So wird aus dem Martini etwa der Goldene Bartini (mit Lillet blanc, serviert auf gefrorenen Isar-Steinen) oder aus dem Rusty Nail der Rasta Nail (mit Rum und selbstgemachtem Agavenkaffee). Die Drinks sind nach Schwierigkeitsgraden kategorisiert, zwei Rezeptregister im Anhang gliedern die Rezepte nochmals nach Basis-Spirituose und nach Anlass.

"Cocktails" von Klaus St. Rainer erhebt keinen Anspruch auf eine vollständige Abbildung der Barkultur, bietet vielmehr stilsicher kuratierte Eigenkreationen und Klassiker mit besonderem Twist. Allein über die Rezepte wird ein spannender Einblick in die Arbeit der Goldenen Bar gewährt, der für Einsteiger ebenso interessant ist wie für Connaisseure.

Cocktails von Klaus St. Rainer
"Cocktails: Die Kunst, perfekte Drinks zu mixen" von Klaus St. Rainer

"Cocktails: Die Kunst, perfekte Drinks zu Mixen" ist im Verlag Dorling Kindersley erschienen, kostet 16,95 Euro und kann hier bestellt werden.