French Press "WMF Coffee Time"

Mit der neuen, puristisch designten French Press Kanne aus der "WMF Coffee Time" Serie gelingt frisch aufgebrühter Kaffee im Handumdrehen.

Frisch aufgebrüht: French Press

French Press "WMF Coffee Time"
Stilvoll Kaffee frisch aufbrühen: French Press Kanne von WMF

Die French Press Methode gehört zu den Klassikern der Kaffeezubereitung: Gemahlenes Kaffeepulver einfüllen, mit heißem Wasser auffüllen, umrühren, ziehen lassen und das Sieb sanft herunterdrücken - fertig ist der Kaffee.

WMF bietet allen Liebhabern frisch aufgebrühten Kaffees ab März eine French Press Kanne aus hitzebeständigem, doppelwandigem Glas an, die der deutsche Designer Jan Christian Delfs entworfen hat.

Die French Press Kanne der Serie WMF Coffee Time ist 25 cm hoch und hat ein Fassungsvermögen von 0,75 Liter. Sie zeichnet sich durch ihre schlanke, klare Glasform sowie dem Pressstempel mit Aromawaben aus Edelstahl aus. Die Kanne ist Teil der neuen WMF Coffee Time Kollektion, die eine Zuckerdose, Sahnekännchen, Kaffeegläser und ein Tablett umfasst. Hinzu kommt noch ein weiterer Kaffeezubereiter, die sogenannte Light Brew Kanne, die durch ihren speziellen Siebeinsatz (mehr als 50.000 Löcher), für ein besonders intensives Kaffeearoma sorgen soll.

Die French Press Kanne "WMF Coffee Time" ist ab März für ca. 59,95 Euro (UVP) erhältlich.

www.wmf.de