"The Table" von Kevin Fehling

Sterneküche in der Hansestadt: Drei-Sterne-Koch Kevin Fehling eröffnet im August in der Hamburger Hafencity sein neues Restaurant "The Table": Clou ist der besonders geschwungene Tisch, an den bis zu 20 Personen passen - mit Blick auf die Küche.
"The Table" von Kevin Fehling
Ein erster Einblick in Kevin Fehlings Restaurant "The Table" in Hamburg, Hafencity

Drei-Sterne-Koch Kevin Fehling lädt zur Tafelrunde: Am 1. August eröffnet er in der Shanghaiallee in der Hamburger Hafencity sein neues Restaurant The Table.

Der Name ist Programm: Statt der üblich getrennten Tische kommen bei Fehling die Gäste an einen großen formschön geschwungenen Tisch zusammen, der sich variabel zusammen setzen lässt und einen freien Blick auf die offene Küche des Restaurants bietet.

Die typische, starre Raumaufteilung soll aufgelöst werden und stattdessen eine entspannte, leichte Atmosphäre entstehen - ein Ort zum Wohlfühlen, inklusive Sterneküche.

Unterstützt wird Kevin Fehling in seinen neuen Restaurant von Sommelier David Eitel mit dem er gemeinsam im "La Belle Epoque" in Travemünde zusammen gearbeitet hat.

Reservierungen werden ab Mitte Juni unter

www.the-table-hamburg.de entgegen genommen.

Steinbeisser's Experimentelle Gastronomie
Anfang Juli gastiert "Steinbeisser's Experimentelle Gastronomie" für einige Abende im "Nobelhart & Schmutzig": extravagantes Geschirr und Besteck begleiten ein veganes 5-Gänge-Menü, das von Chef Micha Schäfer kreiert wird. Für die passenden Weine sorgt Billy Wagner, Sommelier und Wirt.