Neue "spice" Chai-Spezialitäten

Der Herbst hält langsam Einzug, da ist es wieder Zeit für wärmende Getränke! Von der Münchner Kakaomanufaktur "beckscocoa" gibt es ab jetzt vier neue "spice" Chai-Spezialitäten, die graue Herbststimmung mit Gewürzpower vertreiben.

Gewürzpower für kalte Tage

Om, Enchantment, Dune und Sono sind die klangvollen Namen der vier neuen spice Chai Latte zum Selbermixen. Die indische Teespezialität wurde vom Münchner Kakao-Experten Michael Beck neu interpretiert - herausgekommen sind vier ganz unterschiedliche, aromatische und nicht zu süße Gewürzteemischungen.

Neue "spice" Chai-Spezialitäten
Neue spice Chai-Spizialitäten von beckscocoa

Fein, harmonisch und weniger süß

Om ist der klassische Masala Chai, der seinen Ursprung in Indien hat. Der Schwarztee wird mit landestypischen Gewürzen wie Ingwer, Nelken und Kardamom verfeinert und leicht mit Kokosblütenzucker gesüßt. Er wirkt belebend.

Die Sorte Enchantment überzeugt mit feiner Vanille und einem Hauch Anis. Orange verleiht dem Chai Latte ein frisches Aroma.

Dune ist die koffeinfreie Variante und besonders fruchtig: Mango und Ingwer geben dem Chai eine würzig-frische Note. Auch hier wird nur etwas Kokosblütenzucker für die Süße verwendet.

Besonders extravagant ist die Sorte Sono, hier wurde kräftiger Matcha mit lieblichem Marzipan kombiniert. Das intensive Aroma vom Matcha passt hervorragend zum Marzipan: Als Heißgetränk eine unwiderstehliche Mischung!

Alle Zutaten der Chais sind aus kontrolliert biologischem Anbau.

Erhältlich sind die spice Chai-Spezialitäten im wiederverschließbaren 250g Dosen ab 9,50 Euro im beckscocoa Onlineshop und ausgewählten Feinkostgeschäften.