Lebensbaum-Gewürze

Mediterran, orientalisch oder asiatisch: Die neuen Gewürzmischungen von Lebensbaum machen Lust, kreativ neue Gerichte auszuprobieren!
Lebensbaum-Gewürze
Orientalisch gut: die Gewürzmischungen Orientala, Arabica, Sahara und Oasa

"Lebensbaum" hat sein Sortiment um zwölf neue Gewürzmischungen erweitert. In den Richtungen mediterran, orientalisch und asiatisch gibt es jeweils vier neue Gewürzmischungen zu entdecken.

Die mediterranen Mischungen mit den Namen Valencia, Korsika, Mykonos und Toscana überzeugen mit aromatischen Kräuterkombinationen aus Basilikum, Fenchel, Thymian oder Salbei - zu knackigem Gemüse oder frischem Fisch eine echte Bereicherung.

Der Orient überzeugt mit Gewürzen wie Kumin, Koriander, Kardamom, Pfefferminze oder Zimt. Mit den Sorten Orientala, Arabica, Sahara und Oasa sind Falafel, Couscous und Co. im Handumdrehen fein abgeschmeckt.

Asiatische Currys sind ebenfalls vertreten: Golden Curry, Rotes Curry, Minz Curry und Lemon Curry unterstreichen die Geschmacksrichtungen der Curry-Gerichte verschiedener asiatischer Regionen.

Entdecker-Küche mit Couscous

Lebensbaum-Gewürze
Fein gewürzter Coucous mit Kichererbsen und gehackten Mandeln

Mit den Gewürzmischungen von "Lebensbaum" können Sie sich auf kulinarische Entdeckungsreise machen und von den Aromen anderer Ländern verzaubern lassen. Die orientalischen Gewürze schmecken wie in tausendundeiner Nacht: Oasa zum Beispiel enthält Petersilie, Krauseminze und Lemon Myrte und Sahara bringt feine Noten von Koriander, Kumin und Fenchel mit - hervorragend zum Würzen von Couscous. Für Couscous-Salat mit Gurken und Kichererbsen oder als Beilage zu feingewürztem Fleisch werden Sie ganz einfach die exotische Küche nach Hause holen.

Eine Gewürzmischung kostet 5,79 Euro und kann hier bestellt werden!