Handgepresste Säfte aus Berlin

Life Generator, Scharfe Rübe und Dr. Heart-Beet: Die "Juice Dudes" aus Berlin stellen kaltgepresste Obst- und Gemüsesäfte von Hand her. Die Säfte kommen ganz ohne Zusatzstoffe und Zuckerzusätze aus und sind unpasteurisiert.
Handgepresste Säfte aus Berlin
Wilde Kombination: Im Saft "Dr. Heart-Beet" stecken unter anderem Rote Bete, Rotkohl und Blutorange

Volle Vitaminpower dank Kaltpressverfahren

Drei junge Saftliebhaber aus Berlin, die "Juice Dudes", waren auf der Suche nach einer gesunden Alternative zu den zuckerhaltigen Direktsäften und Nektaren aus dem Supermarkt. Als sie nicht fündig wurden, beschlossen sie einfach kaltgepresste Säfte selbstherzustellen.

Im Angebot sind zur Zeit drei Mischsäfte aus verschiedenen Obst- und Gemüsesorten. Im knallgrünen "Life Generator" werden Spinat, Sellerie, Gurke, Apfel und Zitrone ausgepresst. Dem orange-gelben "Scharfe Rübe"-Saft verleihen Süßkartoffel, Kürbis, Karotte, Apfel und Ingwer die auffällige Farbe und das kräftige Aroma. Besonders intensiv schmeckt "Dr. Heart-Beet": Rote Bete, Rotkohl, Blutorange, Apfel, Karotte und Ingwer sollen unser Immunsystem auf Trab halten.

Das Obst und Gemüse wird bei der Herstellung besonders schonend verarbeitet: Anders als bei herkömmlichen Säften wird das Gemüse nicht durch schnell rotierende Klingen zerkleinert und beim Auspressen erhitzt. Bei dem angewandten Kaltpressverfahren werden Früchte und Gemüse durch hydraulischen Druck mit zehn Tonnen Gewicht ausgepresst. So entsteht keine Hitze und die wichtigen Vitamine und Enzyme bleiben erhalten.

Haltbar gemacht werden die Säfte durch das HPP-Verfahren (High Pressure Processing): Hierbei wird Druck von 6000 bar auf die Flaschen ausgeübt, so werden ausschließlich die verderblichen Keime zerstört, der Saft bleibt roh und wird nicht erhitzt. Er ist so bis zu vier Wochen haltbar und die vielen Vitamine und Nährstoffe werden nicht zerstört.

Für die Herstellung der Säfte wird nur Bio-Obst und -Gemüse aus der Region verwendet und sie sind mit dem europäischen Bio-Siegel zertifiziert.

Unverfälschter Geschmack und viele Vitamine

Handgepresste Säfte aus Berlin
Die "Juice Dudes" stellen frische, kaltgepresste Säfte her

Die "Juice Dudes" möchten neben dem frischen und unverfälschten Geschmack den Maximalgehalt an Vitaminen in ihren Säften erhalten. Die Säfte sollen eine gesunde Ernährung ergänzen und eine nahrhafte Abwechslung und Erfrischung für zwischendurch sein. Sie tüfteln in ihrer Berliner Saftmanufaktur ständig an neuen Geschmackskombinationen.

Zur Zeit sind die "Juice Dudes"-Säfte in verschieden Bio-Supermärkten und über den eigenen Onlineshop www.juicedudes.de erhältlich.