Das Flow-Kochbuch

Das neue Flow-Spezial ist mehr als nur eine Rezeptsammlung. Spannend erzählte Geschichten rund ums Kochen, Genießen und Essen sowie liebevoll ausgewählte Extras machen das Flow-Kochbuch zu etwas ganz Besonderem.

Mehr als nur ein Kochbuch

Flow Kochbuch Cover
Das neue Spezial der Flow: Das Kochbuch

Kochbücher sind schon längst keine bloßen Aneinanderreihungen von Rezepten mehr. Es werden alte Geschichten erzählt und neue entdeckt. Das Kochbuch von Flow geht sogar noch weiter: Es regt nicht nur zum Mitmachen, sondern auch zum Nachdenken an und das auf kreative und liebevolle Weise. Und genau das ist es, was Spaß macht. Achtsamkeit spielt dabei eine große Rolle: Wie kann sie dazu beitragen, die Speisen noch mehr zu genießen? Viele tolle Anregungen sollen den Lesern helfen, das Essen noch sinnlicher und zufriedener zu erleben. Dazu werden kulinarische Geschichten aufgetischt - vom International Restaurant Day in Helsinki, der Magie von Kochbüchern und warum Essen wunderbare Erinnerungen weckt.

Rezepte und ihre Geschichten

In diesem Kochbuch gibt es etwa 40 Rezepte, die von den unterschiedlichsten Köchen und Food-Bloggern aus aller Welt kreiert wurden. So präsentiert etwa Bloggerin Karin Stöttinger ihre Shaking Salads, für die sie die Zutaten in Gläser schichtet - der perfekte Lunch to go. Autor Stevan Paul verrät Tipps und Gerichte für die perfekte Outdoor-Küche auf dem Campingplatz und die schwedische Food-Spezialistin Linda Lomelino ihre besten Eisrezepte.

Alle Rezeptstrecken finden innerhalb einer Geschichte Platz. Daher ist es kein Kochbuch im klassischen Sinn, sondern ein einmalig gestaltetes Sonderheft, in dem Rezepte und Texte spannende Einblicke in Blogs, Kochbücher und das kulinarische Leben anderer Menschen liefern.

Das Flow-Kochbuch
Der perfekte Lunch to go: Shaking Salads von Karin Stöttinger

Genießen und kreativ werden

Das Flow-Kochbuch zeigt auf unaufdringliche Weise, wie wir durch Essen nicht nur unseren Hunger, sondern auch jede Menge andere Bedürfnisse stillen können. Tolle Extras und DIY-Dekoideen sollen Küche und Essplatz der Leser verschönern. Ein Rezeptbüchlein für Lieblingsrezepte, Platz für eigene Erinnerungsstücke, eine Donut-Wimpelkette und noch viele weitere Extras zum Basteln, Hinhängen und Kleben sind tolle Beilagen, die das Heft so besonders machen.

Die Flow-Redaktion

Das Kochbuch ist die erste komplett eigene Produktion der deutschen Flow-Redaktion. Die Zeitschrift steht ganz im Zeichen positiver Psychologie, Kreativität und Achtsamkeit, liebevoller Illustrationen und DIY-Ideen. Als Sonderausgabe ist das Kochbuch in typischer Flow-Manier gestaltet, das durch seine spielerische und liebevolle Optik besticht – von der Farb- und Musterauswahl, über die ausgewählten Goodies, bis hin zum Druckpapier.

Dieses Kochbuch ist ideal für...

... alle Flow-Fans und die, die das Besondere schätzen, gerne kreativ sind und für die Kochen und Essen mehr ist, als nur den eigenen Hunger zu stillen.

Das Flow-Kochbuch kostet 12,95€ und ist im flow-Online-Shop, in Buchläden oder im Zeitschriftenhandel erhältlich.