Wein-Tipp: Muskateller

Er duftet nach Holunderblüten und bezirzt uns mit seinem wunderbar vielschichtigen Aroma. Gelber Muskateller ist wie gemacht für den Frühling.

Herrlich elegant

Weinglas Gelber Muskateller, Wein
Für den aromatischen Gelben Muskateller am besten ein Glas mit etwas Bauch nehmen

Ein traumhafter Duft entströmt dem Weinglas, fast so, als hielte man seine Nase in einen Holunderblütenzweig. Der intensive Geruch wirkt erfrischend und belebend - perfekt für den frühen Abend, um in geselliger Runde in eine entspannte Stimmung zu gleiten. Wie der Duft in den Wein kommt? Er ist typisch für den Gelben Muskateller, der besonders in Österreich als herrlich trockener Wein ausgebaut wird. Kein Wunder, dass er dort schon seit einiger Zeit als Aperitif im Trend liegt.

Favorit aus Österreich

Gelber Muskateller vom Weingut Krispel, Flasche Wein
Gelber Muskateller vom Weingut Krispel

Unser Favorit kommt vom Weingut Krispel im Südosten der Steiermark. Er duftet und schmeckt wunderbar nach Holunderblüten, in die sich ein paar Lychees verirrt haben. Er ist elegant, dabei sehr frisch und fruchtig. Wenn Sie ihn nicht einfach so trinken möchten, begleitet er nette Kleinigkeiten mit Spargel oder Geflügel - gern auch asiatisch gewürzt.

Die 0,75 Liter Flasche "2015 Gelber Muskateller, Steirische Klassik" vom Weingut Krispel kostet ca. 13,40 Euro. Erhältlich zum Beispiel über www.belvini.de

Wein
Ein gutes Glas Wein gehört zu großen wie kleinen Anlässen. Ob als Speisenbegleiter oder als Grundzutat für Saucen - mit dem richtigen Wein lässt sich außerdem so gut wie jede Speise veredeln. Hier finden Sie unsere besten Rezepte mit und zum Wein, einen Weintipp und nützliches Weinwissen obendrauf.