Buch-Tipp: Living The Healthy Choice

Als die heute 23-Jährige Pauline Bossdorf zum Studieren auszog und vor einem leeren Kühlschrank stand, musste sie eine Entscheidung treffen: Entweder isst sie jahrelang nur Nudeln mit Käse oder sie setzt sich mit ihrer Ernährung und gesundem Essen auseinander. Sie entscheidet sich für Letzteres. Was genau dabei rausgekommen ist, können Sie in ihrem ersten Buch "Living The Healthy Choice" entdecken.
Cover Living The Healthy Choice

Buchcover: Living The Healthy Choice

Frische rote Äfpel, reife Bananen und abwechslungsreiche, leckere Gerichte abends auf dem Tisch: das war Pauline Bossdorf von zu Hause aus immer gewohnt - doch geschätzt hat sie es nie wirklich, wie sie selbst sagt. Erst mit ihrem Auszug wurde der damals 18-Jährigen klar, dass eine gesunde Ernährung und frische Mahlzeiten wichtig für Körper und Geist sind. Sie beginnt mit Lebensmitteln zu experimentieren und ihre eigenen Rezepte zu entwickeln. Das ganze hält sie - eher für sich selbst - auf Instagram fest. Womit Pauline nicht gerechnet hat: Ihr Account erreicht schnell mehr als tausende von Menschen. "Wie sehr sich mein Leben dadurch verändern würde, war mir damals noch nicht bewusst", sagt Pauline Bossdorf. Das Hobby der jungen Autorin wird schnell zur absoluten Leidenschaft und jetzt sogar zum Beruf.

 

Vom Instagram-Account zum eigenen Kochbuch

Chia Pizza

Grüne Chia Pizza aus "Living The Healthy Choice", Pauline Bossdorf

Nachdem ihr Instagram-Account immer mehr Follower bekommt, entschließt Pauline daraus einen Blog zu entwickeln, den sie mit mehr Infomationen und Rezepten rund um eine gesunde, aber vor allem einfache Küche bestückt. Ihre Community wird so groß, dass selbst Fernsehkoch Jamie Oliver Pauline folgt und sie 2014 nach London fliegt, um dort zwei Videos für seinen Foodtube Channel zu produzieren.

Ice Pops

Ice Pops aus "Living The Healthy Choice", Pauline Bossdorf

Pauline Bossdorf präsentiert in ihrem Buch abwechslungsreiche und außergewöhnliche Rezepte, die auch für Kochanfänger zu meistern sind. "Natürliches und gesundes Kochen ist nicht schwer. Wenn ich es schaffe in der Küche kreativ zu werden, dann schafft es auch jeder andere", so die junge Kochbuchautorin. Gemüse, Früchte, Saate, Nüsse und Hülsenfrüchte sind für die Autorin nicht mehr wegzudenken. Ihr Buch Living The Healthy Choice beinhaltet nur vegetarische und vegane Rezepte, wie ihre grüne Chia Pizza, dessen Teig aus Chia-Samen, Leinsamen und Reismehl besteht oder ihr Bananenbrot mit Kokosöl, Mandeln und Buchweizenmehl. Verzichten muss dabei aber niemand. Von fruchtig-frischen Frühstücksrezepten, wie dem Apfel-Crumble über herzhafte, würzige Hauptmahlzeiten bis hin zu süßen Nachtischen, wie den Ice Pops, ist alles mit dabei. Paulines Rezepte bieten Vegetariern und Veganern, aber auch allen anderen, Abwechslung und eine gesunde, bunte Küche. Die junge Berlinerin arbeitet bereits an neuen Projekten und pflegt weiterhin mit viel Freude ihren Instagram-Account und Blog.

"Living The Healthy Choice" ist im Edel-Verlag erschienen, kostet 19,95 Euro und kann hier online bestellt werden.