Willkommen zurück: Apfelessig

Was viele noch von früher kennen, ist inzwischen wieder „in“. Die Rede ist vom Apfelessig, der gerade eine Renaissance erlebt. Mazzetti hat nun einen neuen Apfelessig auf den Markt gebracht.
Willkommen zurück: Apfelessig

Rote-Bete-Chips Salt and Vinegar

Bei manchen steht der Essig in der Küche und bereichert das Salat-Dressing. Andere kennen den Apfelessig auch als Hausmittel für einen gesunden Darm oder glänzende Haare. Und wieder andere haben den Essig gerade als hippe Zutat im Sommerdrink „Switchel“ entdeckt. Dieser leckere Drink ist im Handumdrehen aus Apfelessig, Wasser, Minze, Zitrone und nach Geschmack Ingwer und etwas zum Süßem, beispielsweise Ahornsirup, gemixt. Und auch herzhafte Gerichte, wie Fleischgerichte, bekommen mit dem süßsauren Aroma des Apfelessigs das gewisse Extra.

Neuer Apfelessig von Mazzetti

Das italienische Traditionshaus Mazzetti L’Originale hat nun einen neuen Apfelessig auf den Markt gebracht. Dieser ist hundertprozentig naturbelassen, hat Bio-Qualität und enthält als einziger Apfelessig Essigmutter. Die sogenannte Essigmutter, die die aktiven Essigbakterien bezeichnet, die bei der Vergärung entstehen, sorgt dafür, dass der Essig naturtrüb ist und bewahrt zudem die natürlichen Inhaltsstoffe und Antioxidantien. Um den Essig herzustellen, werden zunächst Bio-Äpfel aus den Apfelgärten Italiens geerntet und vergoren. Da der Essig, wenn er fertig ist, weder erhitzt noch gefiltert wird, bleiben alle natürlichen Inhaltsstoffe der Essigmutter erhalten.

Der Apfelessig ist in der Größe 0,5-Liter-Flasche für ca. 3, 49 Euro im gut sortierten Lebensmittelhandel, in Kaufhäusern und im Feinkosthandel erhältlich.

Rote-Bete-Chips

Mit Apfelessig können Sie leckere Rote-Bete-Chips zubereiten (siehe Foto oben): Backofen vorheizen (E-Herd: 140°C/ Umluft: 115°C). 2 Knollen Rote Bete schälen und in dünne Scheiben hobeln. Rote Bete, 4 EL Essig und 1 EL Öl in einer Schüssel mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rote-Bete-Scheiben auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Anschließend im Backofen ca. 40 Minuten backen. Nach Geschmack nochmal salzen (Rezept von Mazzetti). Ein tolles Rezept für den Herbst!

Essig: Warenkunde und Rezepte
Ein paar Tropfen Weißweinessig verfeinern die Suppe, ein bisschen Balsamico gibt dem Salat geschmacklich den letzten Pfiff. Lesen Sie hier, was es mit den verschiedenen Essigsorten auf sich hat und wie sie diese in der Küche einsetzen können.