Wir - die Redakteure von essen-und-trinken.de - wenden uns an dieser Stelle direkt an
Sie, unsere Nutzer! Danke, dass Sie essen-und-trinken.de besuchen.

Ihr AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit
wir Ihnen essen-und-trinken.de weiterhin in der bekannten hohen Qualität zur Verfügung
stellen können, bitten wir Sie, Ihren AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald Sie Ihren Adblocker ausschalten und die Seite neu laden, erscheint dieses Dialogfeld
nicht mehr in unseren Rezepten.

Es ist ganz einfach - und:
So sichern Sie die Existenz Ihrer Lieblingsrezeptseite.
Vielen Dank!

AdBlocker ausschalten
Rezept

Möhren-Scones

Dieses Rezept jetzt bewerten!
4150
Von 3/2008

Möhren-Scones
Fotos: Janne Peters
Pager_lupe
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen




Zubereitungsschritte

Zutaten

Für 12 Portionen
100 g Möhren40 g Sultaninen175 ml Milch, (zimmerwarm)250 g Mehl50 g Butter, (zimmerwarm)50 g Zucker3 gestr. Tl Backpulver Salz Mascarponecreme200 g Mascarpone1,5 El Bio-Orangenschale, fein abgerieben4 El Orangensaft2 El Zucker

Zubereitung

1. Für die Scones die Möhren schälen und grob raspeln. Möhrenraspel und Sultaninen in 125 ml Milch geben und 5 Minuten beiseite stellen. Mehl, Butter, Zucker, Backpulver und Salz mit den Knethaken des Handrührers verkneten, bis keine Butterflöckchen mehr zu sehen sind. Milchmischung zur Mehlmischung gießen und verrühren.

2. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durch- kneten und 3 cm dick ausrollen. Mit einem Ring (5 cm Ø) Scones ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Den Vorgang wiederholen, bis der Teig verbraucht ist. Den Teig dabei so wenig wie möglich kneten, da er sonst zäh wird. Scones locker mit einem Küchentuch bedecken und 1 Stunde ruhen lassen.

3. Die Oberfläche der Scones mit restlicher Milch bepinseln und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 20-25 Minuten backen.Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter leicht abkühlen lassen.

4. Für die Creme Mascarpone mit Orangenschale, -saft und Zucker glatt rühren. Scones am besten lauwarm mit der Mascarponecreme servieren.

5. Die Scones am besten lauwarm mit der Mascarponecreme servieren.

 

Bewertungen & Kommentare

Bewertung: (4 von 5 findet 1 Stimme)
Kommentare: (1 Kommentar)

15.09.08 von Klaus




Ähnliche Rezepte




Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot


BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot
Salon Willkommen zu feiner Lebensart Abo-Angebot