Rezept

Tagliatelle mit Steinpilzen





Zutaten
Für 2 Portionen
30 g Steinpilze, getrocknet und eingeweicht250 g Tagliatelle1 Zwiebel2 Knoblauchzehen1 Bund Petersilie20 g Butter (kalt, in Flöckchen) Olivenöl75 ml Pilzeinweichwasser5 Tomaten, getrocknet75 ml Weißwein Salz, Pfeffer Gemüsebrühe Sahne
Zubereitung

1. Pilze ca. 1 Stunde vorher einweichen.

2. Wasser für Nudeln zum Kochen bringen. Zugleich Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und fein gehackte Zwiebeln darin glasig andünsten. Nudeln nach Anleitung kochen.

3. Pilze aus dem Einweichwasser nehmen und zu den Zwiebeln in die Pfanne geben. Die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden und dazu geben. Auch den Knoblauch dazu geben.

4. Mit Pilzwasser und Weißwein ablöschen. Mit etwas Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer abschmecken. Kalte Butter in Flöckchen unterrühren. Nach Geschmack noch etwas Sahne hinzugeben.

5. Nudeln abgießen. Petersilie fein hacken und über die Tagliatelle mit Sauce geben.


Zubereitungsschritte




Ähnliche Rezepte


Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot
BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot