Wir - die Redakteure von essen-und-trinken.de - wenden uns an dieser Stelle direkt an
Sie, unsere Nutzer! Danke, dass Sie essen-und-trinken.de besuchen.

Ihr AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit
wir Ihnen essen-und-trinken.de weiterhin in der bekannten hohen Qualität zur Verfügung
stellen können, bitten wir Sie, Ihren AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald Sie Ihren Adblocker ausschalten und die Seite neu laden, erscheint dieses Dialogfeld
nicht mehr in unseren Rezepten.

Es ist ganz einfach - und:
So sichern Sie die Existenz Ihrer Lieblingsrezeptseite.
Vielen Dank!

AdBlocker ausschalten
Rezept

Schneller Quarkstollen

Dieses Rezept jetzt bewerten!
3150
Von 12/2004

Schneller Quarkstollen Pager_lupe
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen




Zubereitungsschritte

Zutaten

Für 20 Portionen
Für 20 Stücke400 g getrocknete Soft-Aprikosen200 ml Orangensaft2 El Zitronensaft150 g Zucker100 g Mandelstifte500 g Mehl100 g Speisestärke1 Pk. Backpulver3 Eier (Kl. M) Salz250 g Magerquark250 g kühle Butter30 g Puderzucker

Zeit

1 h 30 min

Nährwerte

pro Portion
332 kcal
7 g Eiweiß
15 g Fett
42 g KH

Zubereitung

1. Aprikosen würfeln, mit Orangensaft, Zitronensaft und 50 g Zucker aufkochen. Offen bei mittlerer Hitze 5 Min. kochen lassen, bis der Saft fast vollständig eingekocht ist; dabei ab und zu umrühren. Masse in eine Schüssel füllen, kurz pürieren und abkühlen lassen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, abkühlen lassen.

2. Mehl, Stärke und Backpulver in eine Schüssel sieben. 100 g Zucker, Eier, 1/4 Tl Salz und Quark zugeben und mit den Knethaken des Handrührers unterkneten. 200 g Butter in Stückchen zugeben und unterkneten. Teig auf einer bemehlten Fläche 40x40 cm groß ausrollen. Aprikosenmasse gleichmäßig darauf streichen. Mit Mandeln bestreuen. Von einer Seite her fest aufrollen.

3. Mit der Nahtseite nach oben in eine gefettete Stollenform (39,5 cm Länge) setzen. Auf ein Blech mit Backpapier stürzen, die Stollenform gut andrücken. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 50 Min. backen. Form abnehmen, weitere 10 Min. backen. 50 g Butter zerlassen. Den heißen Stollen damit bestreichen, mit Puderzucker bestäuben und abkühlen lassen.



Kommentar Rezeptautor

plus Kühlzeiten

 

Bewertungen & Kommentare

Bewertung: (3 von 5 findet 1 Stimme)
Kommentare: (1 Kommentar)

06.12.09 von Poisengirlie
Des Stollen ist ok. Er ist aber nichts besonderes , da er nur nach Aprikose schmecken tut. Mir würde er besser schmecken wenn noch irgend ein Aroma drin wäre. Ich habe statt einem großen 2 kleine Stollen gebacken.




Ähnliche Rezepte




Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot
BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot