Rezept

Schweinerouladen

Von 1/2009

Schweinerouladen
Fotos: Matthias Haupt
Pager_lupe



Zutaten
Für 2 Portionen
150 g getrocknete Aprikosen4 dünne Schweineschnitzel (à 100 g) Salz Pfeffer4 El mittelscharfer Senf3 El Majoranblättchen4 Scheiben Bacon4 kleine Zwiebeln30 g Butterschmalz300 ml Weißwein200 ml Fleischbrühe
Zeit
30 min
plus Garzeit
Nährwerte
pro Portion
703 kcal
57 g Eiweiß
30 g Fett
44 g KH

Zubereitung

1. 100 g Aprikosen würfeln. Schnitzel nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Senf bestreichen. Aprikosenwürfel und 2 El Majoranblättchen darüber geben. Schnitzel eng aufrollen und jeweils 1 Scheibe Bacon darum wickeln. Rouladen und Bacon mit Zahnstochern feststecken.

2. Zwiebeln in Spalten schneiden. Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Rouladen rundherum anbraten. Zwiebeln kurz mitbraten. Mit Weißwein ablöschen. 1 El Majoranblättchen und 50 g Aprikosen zufügen. Sud mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt bei milder bis mittlerer Hitze ca. 50 Minuten schmoren. TIPP: Dazu passt schwarfer Bulgur (siehe Rezeptdatenbank).


Zubereitungsschritte

Bewertungen & Kommentare


14.11.12 3 Ines
lecker, ABER sehr süss durch die Aprikosen und das Fleisch wurde nicht so zart, wie Schmorfleisch normaler weise ist.
07.01.10 5 Toffifee
lecker!!! und schnell fertig




Ähnliche Rezepte


Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot
BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot