Rezept

Basilikum-Sorbet

Von 7/2003




Zutaten
Für 8 Portionen
Ergibt 8 Portionen
250 g Himbeeren2 Blätter weiße Gelatine220 ml Zitronensaft200 ml Limettensaft270 g Zucker5 Stiele Basilikum4 El Wodka
Zeit
20 min
plus Kühl- und Gefrierzeit
Nährwerte
pro Portion
196 kcal
1 g Eiweiß
1 g Fett
41 g KH

Zubereitung

1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 200 ml Zitronensaft, Limettensaft, 250 g Zucker, 300 ml Wasser und 4 Stiele Basilikum aufkochen. Gelatine ausdrücken und in der heißen Flüssigkeit auflösen. Die Sorbetmasse 1 Stunde abkühlen lassen, dann das Basilikum entfernen.

2. Die Masse mit dem Wodka würzen. In einer Eismaschine in 20-25 Minuten cremig-fest gefrieren. Restliche Basilikumblätter vom Stiel zupfen und fein schneiden. In den letzten 5 Minuten zur Sorbetmasse geben. Das Sorbet aus der Maschine nehmen und zugedeckt mindestens 30 Minuten ins Gefrierfach stellen.

3. Himbeeren mit restlichem Zucker und Zitronensaft pürieren, durch ein feines Sieb streichen und zum Basilikumsorbet servieren.


Zubereitungsschritte

Rezept des Monats




Ähnliche Rezepte


Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot
BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot