Rezept

Italienischer Schweinerollbraten





Zutaten
Für 6 Portionen
Ergibt 6 Portionen
1,5 kg Schweinerollbraten , im Netz1 El Pesto, Glas Salz Pfeffer3 Knoblauchzehen4 Stiele Thymian1 Zweig Rosmarin4 El Olivenöl400 g Antipasti , gemischt1 Baguette, 250 g Küchengarn, zum Binden
Zubereitung

1. Den Rollbraten aus dem Netz wickeln und auseinander rollen. Die Innenseite mit dem Pesto bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Knoblauchzehen längs vierteln und auf dem Braten verteilen. Thymianblättchen und Rosmarinnadeln grob hacken und über den Braten streuen.

2. Den Braten fest zusammenrollen und fest mit Küchengarn verschnüren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einem Bräter erhitzen und den Braten darin rundherum braun anbraten. Im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad auf der 2. Schiene von unten 1 Stunde garen (Umluft 150 Grad). In Alufolie wickeln und 15 Min. ruhen lassen.

3. Den Braten in dünne Scheiben schneiden und mit Antipasti und Baguette servieren. Der Braten schmeckt heiß oder kalt.


Zubereitungsschritte




Ähnliche Rezepte


Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot
BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot