Rezept

Garnelenspieße aus dem Ofen





Zutaten
Für 20 Portionen
Ergibt 20 Portionen
20 TK-Riesengarnelen, roh, geschält, 400 g20 g frischer Ingwer3 Knoblauchzehen150 g Sahnejoghurt2 El Zitronensaft1 Tl Kurkumapulver1 Tl Paprikapulver, edelsüß0,5 Tl Kardamompulver Salz Cayennepfeffer1,5 Mini-Salatgurken
Zeit
40 min
plus Marinierzeit
Nährwerte
pro Portion
32 kcal
4 g Eiweiß
1 g Fett
1 g KH

Zubereitung

1. Garnelen auftauen lassen. Ingwer dünn schälen und fein hacken. Knoblauch pellen.

2. Joghurt, Zitronensaft, Kurkuma-, Paprika- und Kardamompulver verrühren. Ingwer untermischen, Knoblauch dazupressen. Mit Salz und 1 kräftigen Prise Cayennepfeffer würzen. Garnelen unterheben und mindestens 1 Std. marinieren lassen.

3. Ein Backblech mit Alufolie auslegen und dünn mit Öl bestreichen. Garnelen auf Holzspieße stecken und mit der übrigen Marinade bepinseln.

4. Im heißen Backofen bei 250 Grad auf der 2. Schiene von unten 3 Min. backen (Gas 5, Umluft nicht empfehlenswert). Garnelen wenden, mit Marinade bestreichen und 3 Min. backen.

5. Inzwischen die Gurken waschen, längs halbieren und in 20 ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Je 1 Garnelenspieß auf 1 Gurkenstück stecken und servieren.


Zubereitungsschritte



Ähnliche Rezepte



Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot
BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot