Wir - die Redakteure von essen-und-trinken.de - wenden uns an dieser Stelle direkt an
Sie, unsere Nutzer! Danke, dass Sie essen-und-trinken.de besuchen.

Ihr AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit
wir Ihnen essen-und-trinken.de weiterhin in der bekannten hohen Qualität zur Verfügung
stellen können, bitten wir Sie, Ihren AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald Sie Ihren Adblocker ausschalten und die Seite neu laden, erscheint dieses Dialogfeld
nicht mehr in unseren Rezepten.

Es ist ganz einfach - und:
So sichern Sie die Existenz Ihrer Lieblingsrezeptseite.
Vielen Dank!

AdBlocker ausschalten
Rezept

Traubengelee

Dieses Rezept jetzt bewerten!
0050

  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen




Zubereitungsschritte

Zutaten

2 kg grüne Weintrauben5 Zitronen500 g Super-Gelierzucker 4 cl Grappa

Zubereitung

1. Trauben 30 Minuten in warmes Wasser legen, kalt abspülen und abzupfen. In einen Topf geben und mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken. 125 ml Wasser zugeben, zugedeckt aufkochen und bei kleiner Hitze 10 Min. dünsten. Ein Sieb mit einem Mulltuch auslegen und die Trauben darin über Nacht abtropfen lassen. Den Saft auffangen.

2. Zitronen auspressen, es soll 250 ml Saft ergeben. 1 l Traubensaft abmessen, evtl. mit Wasser auffüllen. Gelierzucker, Trauben- und Zitronensaft in einem großen Topf mischen. Unter Rühren bei starker Hitze aufkochen und 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Grappa unterrühren und sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen, verschließen und 5-10 Minuten auf den Kopf stellen.

 



Ähnliche Rezepte




Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot


BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot
Salon Willkommen zu feiner Lebensart Abo-Angebot