Rezept

Salzzitronen

Von 7/2005

Salzzitronen
Foto: Stefan Thurmann
Pager_lupe



Zutaten
Für 4 Portionen
4 unbehandelte Zitronen100 g feines Meersalz10 Lorbeerblätter5 El Zitronen-Olivenöl
Zeit
20 min
Nährwerte
pro Portion
78 kcal
6 g Fett
3 g KH

Zubereitung

1. Zitronen waschen und trockentupfen. Mit einem scharfen Küchenmesser seitlich längs 6-8-mal ca. 1 cm tief einschneiden. Die Einschnitte durch Druck auf die Zitrone etwas öffnen und mit Salz füllen. Zitronen und Lorbeerblätter in ein hohes Glasgefäß (z.B. Weckglas) geben und mit 3 l kochendem Wasser übergießen. Abkühlen lassen. Dann das Olivenöl dazugeben und dieZitronen ca. 8 Wochen kühl ruhen lassen.


Zubereitungsschritte

Bewertungen & Kommentare


15.12.11 holoubekmaru
Man kann sie sehr gut fur marokkanische Gerichte verwenden.
08.01.11 jamiella
Die Optik - da gebe ich marhoerdt76 Recht - ist wirklich toll. Aber kann mir jemand sagen, wozu man Salzzitronen genießt bzw. verwendet?
04.12.10 2 Crotzelot
Sah ganz nett und vielversprechend aus und hat auch ordentlich Eindruck gemacht. Ist nur leider vor Erreichen der Verzehrfertigkeit verschimmelt...



Ähnliche Rezepte


Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot
BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot