Wir - die Redakteure von essen-und-trinken.de - wenden uns an dieser Stelle direkt an
Sie, unsere Nutzer! Danke, dass Sie essen-und-trinken.de besuchen.

Ihr AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit
wir Ihnen essen-und-trinken.de weiterhin in der bekannten hohen Qualität zur Verfügung
stellen können, bitten wir Sie, Ihren AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald Sie Ihren Adblocker ausschalten und die Seite neu laden, erscheint dieses Dialogfeld
nicht mehr in unseren Rezepten.

Es ist ganz einfach - und:
So sichern Sie die Existenz Ihrer Lieblingsrezeptseite.
Vielen Dank!

AdBlocker ausschalten
Rezept

Quark Brötchen

Dieses Rezept jetzt bewerten!
5150
Von

  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen




Zubereitungsschritte

Zutaten

Für 4 Portionen
Ergibt 5 Portionen
0,5 Pk. Backpulver250 g Mehl250 g Quark1 Prise Salz

Zeit

20 h


Zubereitung

1. Backpulver mit Mehl in eine Schüssel sieben. Dann Quark und Salz hinzugeben. Alles durchkneten bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig zu kleinen Brötchen formen und wer will mit etwas Eigelb bestreichen.
Dann in den (200° Grad) vorgeheitzten Ofen stellen, nach 15-25 Min (kommt darauf an wie groß die brötchen sind) raus nehmen. Guten Appetit!

Tipp: Rosinen oder Apfelstückchen hinzufügen.

 

Bewertungen & Kommentare

Bewertung: (5 von 5 findet 1 Stimme)
Kommentare: (3 Kommentare)

17.10.10 von mulle203
SUPER
07.05.10 von mulle
OH die zubereitungs zeit mit backen dauert natürlich nur 30 min. euer mulle
21.04.10 von mulle
mir schmeckt es.




Ähnliche Rezepte




Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot


BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot
Salon Willkommen zu feiner Lebensart Abo-Angebot