Rezept

Tagliatelle mit Lachs
3250

Von 10/2010

Tagliatelle mit Lachs
Fotos: Matthias Haupt
Pager_lupe



Zutaten

Für 2 Portionen
1 Zwiebel2 Tl Butter3 El Zitronensaft0,5 Tl Zucker150 ml Schlagsahne50 ml Hühnerbrühe0,5 Bund Basilikum100 ml Milch Salz Pfeffer200 g Tagliatelle250 g Lachsfilet1 El Öl

Zeit

40 min

Nährwerte

pro Portion
857 kcal
41 g Eiweiß
39 g Fett
81 g KH

Zubereitung

1. 1 Zwiebel würfeln. In 1 Tl zerlassener Butter 2 Min. dünsten. 3 El Zitronensaft, 150 ml Schlagsahne und 50 ml Hühnerbrühe zugießen und aufkochen. Sauce mit 1/2 Tl Zucker, Salz und Pfeffer würzen.

2. 200 g Tagliatelle in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. 250 g Lachsfilet in 2 cm große Würfel schneiden, salzen und pfeffern. 1 Tl Butter und 1 El Öl in einer Pfanne erhitzen, Lachswürfel darin rundherum 4 Min. braten.

3. Blätter von 1/2 Bund Basilikum und 100 ml Milch in ein hohes Gefäß geben. Mit dem Schneidstab pürieren. Basilikum-Milch in die Zitronensauce gießen, aufkochen und evtl. nachsalzen.

4. Nudeln abgießen, mit der Sauce mischen und mit den Lachswürfeln servieren.


Zubereitungsschritte


Bewertungen & Kommentare


25.06.12 von Baerin57
Ein Traumrezept :Ich habe es mit Knoblauchsalz und Gewürzpfeffer gewürzt. Es ist leicht und schnell zubereitet.Kann ich nur empfehlen
28.01.11 von Melanne
Das Rezept ist relativ aufwendig und schmeckt leidr nicht so toll. Da kenne ich andere Rezepte für Lachsnudeln die weniger aufwendiger dafür aber besser schmecken.




Ähnliche Rezepte